Versandkostenfrei ab CHF 100.00
Werktags innerhalb 24h lieferbar

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Es ist kein Artikel zum Vergleichen vorhanden.

Suche

Unisex

Unisex

Präsenz und Individualität mit Ihrem Eau de Toilette

____________________________________________________________________________________________

Die Geschichte von Parfüm und Duftwasser ist so alt, wie die der Menschheit. Eau de Toilette gehört heute wie früher zu den Luxusgütern. Das liegt heute unter anderem an der Qualität der Bestandteile und des Aufwandes, den die Kreation eines wirklich guten Duftes zwangsläufig mit sich bringt. Die Bestandteile waren der entscheidende Faktor in der Vergangenheit und sind es noch heute. Manche Stoffe sind äußerst selten und schwer zu gewinnen. Die Kombinationen sind unendlich und damit ist auch eine eigene Wissenschaft entstanden, die sich mit der Beschreibung und Erschaffung von Eau de Toilette beschäftigt.

Jedes Parfüm besteht heute aus drei Duftnoten: Kopfnote, Herznote und Basisnote. Diese verschiedenen Charakteristika eines Duftes kommen zu unterschiedlichen Zeiten zum Tragen: Die Kopfnote nehmen sie kurz nach dem Aufsprühen wahr, die Herznote entwickelt sich nach 20 bis 30 Minuten, die Basisnote entsteht durch alle drei Elemente zusammen.

Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

12 pro Seite

Artikel 1 bis 12 von 15 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
Reihenfolge
In absteigender Reihenfolge

Gitter Liste

12 pro Seite

Artikel 1 bis 12 von 15 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2

Unsere exklusiven Eau de Toilettes

 

Unsere Produkte zeichnen sich durch hochwertige Inhaltsstoffe und einen intensiven Duft aus. Je nach Konzentration der Duftstoffe unterscheidet man beim Parfüm zwischen mehreren Klassen. Während das klassische Eau de Toilette etwa 6 bis 9 Prozent der Duftstoffkonzentration aufweist, sind dies bei Eau de Cologne beispielsweise nur 3 bis 5 Prozent.

 

Hersteller in unserem Angebot:

 

  • TIZIANA TERENZI
  • XerJoff
  • LORENZO VILLORESI
  • Farmacia SS Annunziata
  • Nobile 1942

 

Je nach Marke werden unsere Düfte in einem hochwertig gearbeiteten „Flacon de Parfum“ geliefert. Die Stein- oder Glasbehälter weisen die Mengen 50 ml, 100 ml oder 200 ml auf und werden entweder als Spray auf die Haut oder direkt aufgetragen.

 

Was strahle ich mit meinem Eau de Toilette aus?

 

Ein angenehmer Duft kann verführerisch sein. Wissenschaftlich betrachtet ist die olfaktorische Wahrnehmung, also der Geruchssinn, beim Menschen im Vergleich zu vielen Tieren eher schwach ausgeprägt. Daher sind wir auf intensive Aromen und Düfte angewiesen, die uns verschiedene Dinge über unser Gegenüber verraten.

 

Süße liebliche Düfte lassen auf eine Frohnatur schließen und sind beliebt bei jungen Frauen. Intensive, dominante Düfte deuten auf einen starken Charakter hin. Die Auswahl des richtigen Duftes ist Gefühlssache, die Palette an Duftbausteinen ist in jedem Fall enorm und wird auch Ihren Ansprüchen gerecht. Himbeere, Orange, Patchouli, Jasmin und Sandelholz sind nur einige der sehr beliebten Grundgerüche, jedoch erst in der Verschmelzung in Form eines Eau de Toilette eröffnen sich völlig neue Geruchswelten.