50,00 CHF
inkl. MwSt.

CAFÉ CHANTANT - FRAGANZA SUPERMA - NOBILE 1942

Eau de Parfum

Das Café Chantant war vor allem im Paris des 19. und frühen 20. Jahrhunderts eine verbreitete Form des Konzert-Cafés, das zur Geburtsstätte des modernen Chansons wurde.

Kopfnote: Schwarze Kirsche, Laurel, Anise

Herznote: Iris, Heliotrope Flower

Basisnote: Benzoin, Patchouly, Vanille, Moschus

75ml Spray

Menge
Nicht auf Lager

Der Duft „Café Chantant“ von Nobile 1942 orientiert sich an den gleichnamigen französischen Etablissements der Belle Époque. Das „Singing Café“ beinhaltete Elemente eines Kabaretts, einer Konzertveranstaltung, eines Vaudevilles und hatte meist auch einen Open-Air-Bereich, auch wenn es sich schon nicht ganz im Freien abspielte. Die Stimmung war – ausgelassen, was sonst? Alle in den Düften enthaltenen Essenzen werden durch aufwändige Prozesse und auf absolut natürliche Art und Weise gewonnen. Das eigens dafür kreierte Hestellungsverfahren verleiht den Düften eine einzigartige Eigenschaft.

Technische Daten

Geschlecht
Frauen